Nagelfee +41 79 810 62 66

So rettest du deinen eingerissenen Fingernagel!
12.01.2019 21:00
von derDesigner
(Kommentare: 0)
So rettest du einen eingerissenen Nagel mit einem Teebeutel
NailsEffects - Nagelstudio

DETAILS

  • Handpflege
  • Maniküre

So rettest du einen eingerissenen Nagel mit einem Teebeutel

Endlich haben deine Fingernägel die perfekte Länge, sehen top gepflegt aus - und zack: Du bleibst irgendwo hängen, stößt an etwas und dein Nagel ist eingerissen. Das ist manchmal ganz schön schmerzhaft - und sieht dazu auch noch ziemlich blöd aus.

Doch jetzt bitte nicht in Panik ausbrechen! Denn mit unserem super einfachen und schnellen Beauty-Hack ist der eingerissene Nagel blitzschnell gerettet. Alles was du dazu brauchst: Einen stinknormalen Teebeutel. Hä?!

So geht's: Teebeutel aufschneiden, ein kleines Rechteck in der Breite deines Fingernagels ausschneiden. Den kaputten Nagel mit Klarlack lackieren, das Teebeutel-Rechteck darauf legen, eine weitere Schicht des durchsichtigen Lacks auftragen und den Teebeutel mithilfe einer Feile an die Nagellänge anpassen.

Tadaaaa - Problem gelöst! Denn der durch Klarlack fixierte Teebeutel hält den Nagel perfekt zusammen.

Zurück

Besucherzähler
Online:
1
Besucher heute:
1
Besucher gesamt:
2592
Zugriffe heute:
1
Zugriffe gesamt:
6177
Besucher pro Tag: Ø
9
Zählung seit:
 13.01.2019
Copyright © 2019 NailsEffects - Nagelstudio
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr lesen
Akzeptieren